Projektbeschreibung

    Im Zuge der erforderlichen Sanierungen sämtlicher Ver- und Entsorgungsleitungen der Kommunalbetriebe und der Stadtwerke soll die Harderstraße voraussichtlich ab 2024 in mehreren Bauabschnitten neu geordnet und gestaltet werden.

    Ansprechpartner: 

    Status und Verortung

    in Vorbereitung
    Aktueller Bearbeitungsstand: 

    Bürgerbeteiligung durchgeführt, aktuell in Auswertung

    Zeitplan / geplante Schritte: 

    Baubeginn ab 2024

    Detailinformationen

    Vorraussichtliche Kosten, soweit bezifferbar: 

    -

    Räumliche Lage: 

    Altstadt

    Politischer Beschluss: 

    Grundsatzbeschluss liegt vor
    V407/20 vom 29.1.2020

    Bürgerbeteiligung

    Digitale Bürgerumfrage vom 10.02.2021-09.03.2021, mehr als 2.500 Teilnehmer