Zurück zur Vorhabenübersicht

    Regenüberlaufbecken Franziskanerwasser

    Projektbeschreibung

    Regenüberlaufbecken Franziskanerwasser mit einem Volumen von 4000 m³ zur Reduzierung des Schmutzfrachteintrags in die Donau

    Ansprechpartner: 

    Status und Verortung

    in Umsetzung
    Aktueller Bearbeitungsstand: 

    Umsetzung der Maßnahme, die Bauarbeiten haben begonnen

    Zeitplan / geplante Schritte: 

    Baubeginn war Anfang Juli 2021, die Umsetzung ist in den Jahren 2021 bis 2023 vorgesehen.

    Detailinformationen

    Vorraussichtliche Kosten, soweit bezifferbar: 

    10.000.000 €

    Räumliche Lage: 

    Betriebsgelände der INKB Am Franziskanerwasser und angrenzender Auwaldbereich

    Politischer Beschluss: 

    27.11.2018 Verwaltungsrat der IN-KB

    Bürgerbeteiligung

    Laufende Information an den BZA sowie die Anlieger.

    Weiterführende Informationen