Projektbeschreibung

    Bebauungs- und Grünordnungsplan Nr. 506 A Ä I "Pachtgärten Kammühlwiesen"

    Das stetige Bevölkerungswachstum der Stadt Ingolstadt führt auch im Norden Ingolstadts zu einer hohen Nachfrage für Pachtgärten beim Stadtverband Ingolstadt der Kleingärtner e.V. Das Angebot, auf dem Grundstück der Stadt Ingolstadt mit der Flurnummer 407 der Gemarkung Etting Eigentümergärten zu erwerben, ist nicht in dem erwarteten Ausmaß angenommen worden. In dem seit dem 26.04.2006 rechtsgültigen Bebauungs- und Grünordnungsplan Nr. 506 A sind Eigentümergärten vorgesehen gewesen. Um die Nachfrage nach Pachtgärten befriedigen können, sollen die geplanten Eigentümergärten auf dem oben genannten Grundstück in Pachtgärten umgewidmet werden. Zur planungsrechtlichen Absicherung ensprechend dem Kleingartengesetz ist eine Änderung des Bebauungsplanes Nr. 506 A 'Eigentümergärten Kammühlwiesen' notwendig.

    Ansprechpartner: 

    Status und Verortung

    in Vorbereitung
    Zeitplan / geplante Schritte: 

    Aufstellungsbeschluss / Änderungsbeschluss: 25.10.2018
    Geplante Umsetzung: 2020

    Detailinformationen

    Vorraussichtliche Kosten, soweit bezifferbar: 

    -

    Politischer Beschluss: 

    Der Planungsausschuss hat am 09.10.2018 die Aufstellung des Bebauungsplans empfohlen, der Stadtrat am 25.10.2018 die Aufstellung beschlossen.

    Weiterführende Informationen