Zurück zur Vorhabenübersicht

    Neugestaltung der Verkehrsbeziehungen Westliche Ringstraße

    Projektbeschreibung

    1. Steigerung der Leistungsfähigkeit der Westlichen Ringstraße
    2. Harmonisierung des Straßenabschnittes mit angrenzenden Knotenpunkten
    3. unterbrechungsfreier Verkehrsfluss zwischen Brodmühlweg und Glacisbrücke
    4. Nebeneffekt: Eindämmen der Schleichverkehre im Probierlweg
    Ansprechpartner: 

    Amt für Verkehrsmanagement und Geoinformation
    vmg@ingolstadt.de

    Status und Verortung

    in Umsetzung
    Aktueller Bearbeitungsstand: 

     

    • Voruntersuchungen im Rahmen VEP
    • Untersuchungen und Weiterentwicklung Vorschlag aus VEP
    • Variantenentwicklung (Vorstellung in Anliegerversammlung) mit Festlegung Vorzugsvariante
    • Weiterentwicklung Vorzugsvariante
    • Entwicklung konkreter Verkehrsversuch
    • (angepasste Ampelschaltung mit sehr langen Wartezeiten und kurzen Grünzeiten für aus dem Probierlweg ausfahrende Fahrzeuge sowie von der Westlichen Ringstraße links einfahrende Fahrzeuge)
    • Durchführung Verkehrsversuch mit gutachterlicher Begleitung (ab 27.08.2018)
    • Aufgrund diverser Baustellen und der Fertigstellung des Radwegeausbaus im Glacis wurde der Verkehrsversuch um 6 Monate bis Anfang 2020 verlängert
    • Weitere Erhebungen und Bewertung der Verlagerungseffekte des Radwegausbaus
    • Entwicklung von Umsetzungsvarianten zur verbesserten Radverkehrsführung an den Knotenpunkten bei der Zufahrt zum Donau-Ruder-Club und am Probierlweg bei gleichzeitiger Beibehaltung der Ampelschaltung mit sehr langen Wartezeiten
    • Stadtratsbeschluss zur dauerhaften Umsetzung
    • Ausplanung
    Zeitplan / geplante Schritte: 

    Verkehrsversuch Zweites Halbjahr 2018, Verlängerung bis Anfang 2020

    Stadtratsbeschluss zur Umsetzung Dezember 2020

    Ausplanung und technische Umsetzung bis Ende Juli 2021

    Detailinformationen

    Weitere Informationen: 

    aus Verkehrsentwicklungsplan

    Vorraussichtliche Kosten, soweit bezifferbar: 

    -

    Räumliche Lage: 

    Westliche Ringstraße, Probierlweg, Brodmühlweg

    Politischer Beschluss: 

    Über Fortschreibung Verkehrsentwicklungsplan 2025

    Beschluss Stadtrat 11.07.2017

    Stadtratsbeschluss 09.05.2018 zur Durchführung des Verkehrsversuchs

    Stadtratsbeschluss 25.07.2019 für eine Verlängerung um weitere 6 Monate

    Stadtratsbeschluss 14.12.2020 zur dauerhaften Umsetzung

    Bürgerbeteiligung

     

    • Umfangreiche Bürgerbeteiligung im Rahmen der Fortschreibung VEP
    • Anliegerversammlung 15.11.2017
    • Informationsschreiben
    • Beratung im Bezirksausschuss 01.12.2020