Projektbeschreibung

    Am 18.10.2010 erhielt die IFG den Auftrag, eine Tiefgarage auf dem ehemaligen Gießereigelände zu errichten. Der 1. Bauabschnitt der Congressgarage wurde im Dezember 2014 mit dem UG1 in Betrieb genommen. (213 Stellplätze) Die Teilinbetriebnahme UG2 erfolgte im Oktober 2016. (weitere 311 Stellplätze) Die Congressgarage fasst nach vollständiger Fertigstellung insgesamt rund 749 Stellplätze.

    Ansprechpartner: 

    Status und Verortung

    in Umsetzung
    Zeitplan / geplante Schritte: 

    Rohbau fertiggestellt; Ausbau und technische Gebäudeausrüstung erfolgen 2020/2021

    Detailinformationen

    Vorraussichtliche Kosten, soweit bezifferbar: 

    -

    Politischer Beschluss: 

    18.10.2010 (IFG - Beirat)

    15.10.2012 / 08.12.2012 (Verwaltungsrat/Stadtrat)

    12.03.2018 / 15.03.18 / 20.03.2018 (Verwaltungsrat nicht öffentlich/FPA/Stadtrat)

    Bürgerbeteiligung

    Keine Beteiligung geplant